Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


Forum Anthropozän 2019 von 20. bis 22. Juni
im Nationalpark Hohe Tauern


Das 2. Forum Anthropozän findet vom 20. – 22. Juni 2019 im Nationalpark Hohe Tauern Kärnten, Besucherzentrum Mallnitz statt.


2017_stappitzer-see_zupanc-87

Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, in einem ZEIT-GESPRÄCH, in 4 FOREN mit Schwerpunktthemen und/oder einer ZUKUNFTSWERKSTATT teilzunehmen. Es können auch einzelne Tage gebucht werden.

ZUKUNFTSWERSTATT:
Die Teilnehmer/innenzahl bei der ZUKUNFTSWERKSTATT ist auf 12 Teilnehmer/innen pro Lab limitiert!

PHILOSOPHEN/INNEN-TALK UND MORGENMEDIDATIONEN:
Der Philosophen/innen-Talk und die Morgenmedidationen finden im Freien statt damit unsere Teilnehmer/innen ihre Sinne schärfen und ihre Achtsamkeit in der wunderschönen Natur des Nationalpark Hohe Tauern stärken können. Gutes Schuhwerk und warme Kleidung wird empfohlen. Teilnahme auf eigene Gefahr.

KINDER- UND JUGENDWORKSHOPS:
Für Kinder und Jugendliche gibt es ein ausgewähltes Nationalpark Hohe Tauern-Workshopprogramm. Das Programm findet in den RangerLABs des Besucherzentrum Mallnitz als auch in der Natur statt. Die Kinder und Jugendlichen werden von ausgebildeten Rangern begleitet. Gutes Schuhwerk und warme Kleidung wird empfohlen.

Für die Zukunftswerkstatt und die Kinder- und Jugendworkshops bitten wir Sie höflich um verbindliche Anmeldung im Vorfeld.
Kontakt: Nationalpark Hohe Tauern, Tel: +43 (0) 4825 6161, nationalpark@ktn.gv.at

pdfProgramm

Weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie unter www.forum-anthropozaen.com


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus