Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


HEILIGENBLUT:
Panoramaweg Gamsgrube


Die Gamsgrube als Sonderschutzgebiet des Nationalparks Hohe Tauern mit seiner einzigartigen Pflanzenwelt.



  • Der Weg zur Gamsgrube führt durch sechs „Schatztunnel“ – eine Welt voller Sagen und Mythen rund um den Großglockner und die Pasterze. Die Tour verläuft oberhalb des Pasterzengletschers vorbei am Sonderschutzgebiet Gamsgrube mit seiner einzigartigen Pflanzenwelt bis an den Rand des „Ewigen Eises“ der Pasterze.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 5 - 6 Stunden 

     

    Kosten: € 155 (bis max. 15 Schüler/-innen) exkl. Bus- und Mautkosten

     

    Details: ab Mitte Juni bis Oktober möglich; wetterabhängig

     

    Treffpunkt: Informationsbüro Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

     

    Terminvereinbarung/ Kontakt:    +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk

     

     



Aktuelle Neuigkeiten