Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


MALLNITZ:
Faszinierende Welt alpiner Gewässer


... die faszinierende Welt der alpinen Flüsse des Nationalparks Hohe Tauern interaktiv kennenlernen



  • Die Gebirgsbäche des Nationalparks Hohe Tauern sind in ihrer Ursprünglichkeit weitgehend erhalten. Die Tierwelt hat sich hier perfekt an die starke Strömung und die tiefen Temperaturen des Wassers angepasst. Mit Hilfe von Mikroskopen werden die verschiedensten Wassertiere wie Insektenlarven und der Strudelwurm unter die Lupe genommen und anhand der gefundenen Organismen die biologische Gewässergüte bestimmt.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 3,5 Stunden

     

    Kosten: € 105 (bis max. 15 Schüler/-innen)

     

    Treffpunkt: Besucherzentrum Mallnitz

     

    Terminvereinbarung/Kontakt:     +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk



Aktuelle Neuigkeiten