Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


MALLNITZ:
Granat, Quarz und Bergkristall


... auf Spuren der Geologie im Nationalpark Hohe Tauern




  • Das Tauernfenster als einzigartige, geologische Formation gibt Einblicke in den Aufbau der Alpen und die Geologie des Gebietes mit seinen verschiedenen Mineralien und Gesteinen. Die Schüler/-innen lernen von der Gebirgsbildung sowie Entstehung und Zusammensetzung von Gesteinen. Sie finden unter anderen Gneise und Glimmerschiefer und entdecken die unterschiedlichen Mineralien, aus denen diese Gesteine zusammengesetzt sind.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 3,5 Stunden

     

    Kosten: € 105 (bis max. 15 Schüler/-innen)

     

    Treffpunkt: Besucherzentrum Mallnitz

     

    Terminvereinbarung/ Kontakt:    +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk



Aktuelle Neuigkeiten

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus