Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


HEILIGENBLUT:
Geotrail Tauernfenster


... spannende Ein- und Ausblicke in luftiger Höhe



  • Bequem mit der Seilbahn oder dem Bus gelangt man zum Geotrail Tauernfenster auf 2.600 m Seehöhe zwischen Schareck und Hochtor gelegen. Der Geotrail bietet einzigartige Einblicke in die Geologie der Hohen Tauern und die Entstehung des Tauernfensters. Entlang des Weges bietet sich nicht nur ein atemberaubendes Panorama mit hunderten Berggipfeln des Nationalparks, durch die anschaulichen Beispiele wird vor allem auch die Geologie den Schüler/-innen begreifbar und leicht verständlich gemacht.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 6 Stunden

     

    Kosten: € 155 (bis max. 15 Schüler/-innen) exkl. Seilbahn- oder Buskosten

     

    Treffpunkt: wird individuell vereinbart

     

    Terminvereinbarung/ Kontakt:    +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Details: ab Mitte Juni bis September möglich; wetterabhängig

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk

     

     



Aktuelle Neuigkeiten