Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


GROSSKIRCHHEIM:
Gartlwasserfall


... macht euch bereit für einen befreienden Schrei am „Urschreibecken“



  • Eine Wanderung zum Gartlwasserfall ermöglicht spannende Einblicke in die Welt der Gebirgsbäche und Teiche sowie der Bewohner von Wald und Wiese. Die heilende Wirkung der Wildkräuter steht dabei genauso auf dem Programm wie die am Weg gelegene Stockmühle, welche die jahrhunderte lange Nutzung der Wasserkraft zeigt. Letztlich lädt die Plattform direkt beim Wasserfall zu einer Rast ein und ein befreiender Schrei am „Urschreibecken“ gibt neue Energie für weitere Erkundungen.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 2 - 3 Stunden

     

    Kosten: € 105 (bis max. 15 Schüler/-innen)

     

    Treffpunkt: Nationalparkverwaltung Kärnten, Großkirchheim

     

    Terminvereinbarung/ Kontakt:    +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk

     

     



Aktuelle Neuigkeiten

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus