Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


WINKLERN:
Kulturlandschaftsweg Winklern


... die Kulturlandschaft einer Nationalparkgemeinde entdecken



  • Der Kulturlandschaftsweg Winklern ist eine Entdeckungsreise in die bergbäuerliche Kultur der Hohen Tauern. Klaubsteinmauern, Schnaitelbäume und Harpfen sind Landschaftselemente vergangener sowie heutiger Bewirtschaftungsformen. Der Saumhandel über die Hohen Tauern entlang alter Handelsrouten war eine zusätzliche Einnahmequelle für die Bauern. Entlang des Weges finden sich einige Mühlen, die Hinweise auf den einstigen Getreideanbau sowie die Nutzung der Wasserkraft geben.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 3 - 4 Stunden

     

    Kosten: € 105 (bis max. 15 Schüler/-innen)

     

    Treffpunkt: wird individuell vereinbart

     

    Terminvereinbarung/Kontakt:     +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk

     

     



Aktuelle Neuigkeiten

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus