Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern


HEILIGENBLUT:
Heilwasserweg Briccius


... die Legende vom Heiligen Blut



  • Vorbei an uralten Bergbauernhöfen, der Aussichtswarte und dem liebevoll angelegten „Alpenblumensteig Sattelalpe“ führt der Weg zur sagenumwobenen Bricciuskapelle hoch über Heiligenblut. Hier an diesem Ort nahm die Legende vom „Heiligen Blut“ seinen Anfang. Noch heute werden dem Brunnenwasser vor der Bricciuskapelle Heilkräfte nachgesagt.

    Kurzinfo

    Dauer: ca. 6 Stunden

     

    Kosten: € 155 (bis max. 15 Schüler/-innen)

     

    Treffpunkt: wird individuell vereinbart

     

    Terminvereinbarung/Kontakt:     +43 (0) 4825 6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Rucksack mit Jause und Getränk

     

     



Aktuelle Neuigkeiten

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus